Zum Inhalt

Zur Navigation

Video ansehen

Zahnregulierungen & Unsichtbare Zahnspangen (Invisalign) - Graz

Dr. Martin Ladentrog ist der richtige Zahnarzt und Ansprechpartner, wenn es um Zahnregulierungen oder unsichtbare Invisalign-Zahnspangen in Graz geht. Ob Wahlkieferorthopäde für die Gratiszahnspange oder die drahtlose, fast unsichtbare Zahnregulierung mit der Invisalign-Methode, wir finden für Kinder und Erwachsene stets die passende Lösung!

Unsichtbare Zahnspangen (Invisalign)

Dr. Martin Ladentrog hat 15 Jahre Erfahrung mit der Invisalign Methode, die er bei einem Fortbildungsaufenthalt in den USA kennengelernt hat und sofort begeistert davon war! Er ist Invisalign Platin-Arzt und war einer der ersten Invisalign Anwender in Österreich, die Zertifizierung erfolgte in der Schweiz, weil es die Methode in Österreich damals noch nicht gab.

Ohne Brackets, ohne Drähte, ohne Metall im Mund - kaum jemand merkt, dass Ihre Zähne reguliert werden!

Es gibt kein Alterslimit - von 12 bis 90 Jahre junge Patienten können behandelt werden.

Leiden Sie an schiefen Zähnen? Stört Sie Ihr Lächeln? Trauen Sie sich nicht zu lachen, wenn Sie fotografiert werden?  Wollen Sie nicht jahrelang Drähte und Brackets im Mund haben? Wir haben die Lösung! Invisalign - die (fast) unsichtbare Zahnspange!

Gerne beraten wir Sie unverbindlich, ob die Invisalign-Methode für Ihre Wünsche geeignet ist. (In seltenen Fällen, wenn der Ober- und Unterkiefer zueinander deutlich schief stehen, kann es sein, dass nur eine festsitzende Behandlung mit Brackets, eventuell in Kombination mit einer Operation, zum gewünschten Ergebnis führt).

Zahnregulierung mit Brackets und Drähten

Selbstverständlich bieten wir daher auch konventionelle Zahnregulierungen an, abnehmbare Zahnspangen, oder festsitzende Brackets, vor allem für unsere jungen Patienten, die Brackets "cool" finden, oder eben für die Fälle, die für eine Invisalign-Behandlung nicht geeignet sind.

Dafür verwenden wir High-Tech Titan-Brackets aus Kanada, sogenannte „Speed“ Brackets, das sind „aktive selbstligierende“ Brackets der letzten Generation, die zu den zartesten Brackets am Markt gehören, und dadurch die Behandlung mit speziell abgestimmten Drähten noch angenehmer machen.

Dr. Martin Ladentrog ist Wahlkieferorthopäde für die sogenannte „Gratis-Zahnspange“, das heißt, Sie erhalten von uns eine Honorarnote für die kieferorthopädische Behandlung Ihres Kindes und bekommen nach dem Einreichen der erforderlichen Unterlagen bei Ihrer Krankenkasse den jeweiligen Anteil für die „Gratiszahnspange“ zurückerstattet (Wahlarztprinzip). Die Kosten für die kieferorthopädischen Leistungen ersehen Sie am Ende dieser Seite.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Implantologie verwendet Dr. Martin Ladentrog auch bei Zahnregulierungen oft sogenannte "Mini-Implantate", das sind ganz kleine Titanschrauben, die in wenigen Minuten völlig schmerzfrei im Kieferknochen verankert werden, und die Zahnbewegungen erheblich beschleunigen.

Also: Egal, ob Sie sich selbst ein schöneres Lächeln wünschen, oder den Fehlbiss Ihres Kindes korrigiert haben wollen, oder einfach nur wissen wollen, ob beim Biss "alles stimmt" - wir sind für Sie da und beraten Sie gerne.

Gemeinsam werden wir eine Lösung finden!
  

HONORARAUFSTELLUNG für Wahlkieferorthopäden (gemäß § 153a ASVG)
  

Kieferorthopädische Beratung € 78.- (inkl. Panoramaröntg.)
Interzeptive Behandlung € 1450.-
Reparatur (interzeptive Behandlung) gratis
Behandlungspauschale der kieferorthopädischen Hauptbehandlung € 5800.-
Kieferorthopädische Hauptbehandlung 1. Teilbetrag € 3000.-
Kieferorthopädische Hauptbehandlung 2. Teilbetrag € 1500.-
Kieferorthopädische Hauptbehandlung 3. Teilbetrag € 1300.-
Reparatur der kieferorthopädischen Hauptbehandlung gratis
Ausgliederung nach einem Behandlerwechsel € 320.-
Abbruch der kieferorthopädischen Hauptbehandlung € 450.-

  
Die Tarife können sich je nach Dauer und Schwierigkeitsgrad der Behandlung zwischen +/- 20% bewegen.

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Martin Ladentrog - Lösungen für Ihre Zahnspange